IG FIT

Frauenfeld liegt uns am Herzen.

Die IG FIT ist ein Zusammenschluss der Vertreter der Stadt Frauenfeld, des Weihnachtsmarktes, der IG-Vorstadt, der Sektion TGshop Frauenfeld, des Gewerbevereins Region Frauenfeld, des Coop Schlosspark und der Migros Passage.

News

...
PRESSE 22.04.2022 - Podium zu den Frauenfelder Verkehrsabstimmungen

Zwischen Angst und Zukunftsvision: Am Frauenfelder Podium zur autofreien Altstadt gibt es trotz unterschiedlicher Ansichten auch einen Konsens

Am Donnerstagabend hat das Podium der «Thurgauer Zeitung» in Zusammenarbeit mit der Interessengesellschaft Frauenfelder Innenstadt (IG FIT) stattgefunden. Zu Wort gekommen sind vier Gäste eines Ja- und eines Nein-Komitees. Sie alle haben einen klaren Standpunkt. Eine Umfrage des Gewerbevereins zeigt, welches Resultat bei der bevorstehenden Abstimmung vom 15. Mai erwartet werden kann.

Weiterlesen …
...
Podium zu den Frauenfelder Verkehrsabstimmungen

Grundsatzfrage «Altstadt autofrei?» und 11,3-Millionen-Franken-Bruttorahmenkredit zur innerstädtischen Strassenraum-Aufwertung
Donnerstag, 21.April, ab 19.30 Uhr im St.Nikolaus-Saal im Pfarreizentrum Klösterli (Klösterliweg 6, Frauenfeld).

Organisiert von der IG FIT (Interessengemeinschaft Frauenfelder Innenstadt, www.ig-fit.ch) und der Thurgauer Zeitung ( www.thurgauerzeitung.ch).
Der Eintritt ist frei, im Anschluss an das Podium wird ein Apéro offeriert.

Weiterlesen …
...
Abstimmung Rahmenkredit & Grundsatzfrage «Altstadt autofrei?»

Am 15. Mai stimmt die Bevölkerung von Frauenfeld ab.

Die IG FIT führt Interessierte zur ausgeschriebenen Abstimmungsbotschaft beider Vorlagen sowie zu den Anlaufstellen der jeweiligen Komitees.

Weiterlesen …

Veranstaltungen

in

30

Tagen

17.06.2022 bis 19.06.2022

Mitsommerfest Frauenfeld

Das zweite Mitsommerfest soll, genauso wie das erste, die Menschen aus Frauenfeld und der Region zusammenbringen, um gemeinsam zu feiern und eine schöne Zeit zu erleben.

Dabei hat sich das Organisationskomitee wiederum zum Ziel gesetzt, ein möglichst nachhaltiges, lokales Fest zu organisieren, bei dem sich auch die Vereine der Stadt präsentieren und ihren Teil zur Vielfalt des Festes beitragen können. Das Herz des Festes soll erneut die 150 Meter lange Tafel unter den Bäumen auf der Promenade bilden – umgeben von kulinarischen Ständen, Vergnügungsmöglichkeiten für Jung und Alt und Kultur auf verschiedenen Bühnen und Plätzen.

https://mitsommerfest.ch

Stadt Frauenfeld Logo
IG Kreuzplatz Logo
IG Vorstadt Frauenfeld Logo
TG shop Logo
IG FIT Logo
IG Vorstadt Frauenfeld Logo
IG Vorstadt Frauenfeld Logo